Kundenmeinungen

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +43 (0) 7223 890 10 oder fordern Sie mehr Informationen über das Kontaktformular an.

Fam. Stubauer - St. Peter i. d. Au

 

Was haben Sie an der Planung am meisten geschätzt?

Die vielen Ideen und den Ablauf der Ausschreibung.

 

Warum haben Sie die Ausschreibung machen lassen?

Man ist nicht von Firmen abhängig. Ich weiß durch Preisvergleiche schon im Vorhinein, was der Stall kosten wird und im Nachhinein bei der Abrechnung gibt es auch keine bösen Überraschungen. Ich muss mich nicht selber darum kümmern und es ist angenehm, wenn das jemand für mich erledigt, der sich dabei auskennt.

 

Würden Sie es wieder so machen?

Freilich, nur so!

Fam. Forthuber - Hochneukirchen

 

Was ist in der Planungsphase besonders empfehlenswert?

Eine sehr positive Erfahrung war die firmenunabhängige Ausschreibung. Dadurch kamen bei uns Firmen ins Spiel, die wir davor gar nicht kannten. Viele Landwirte sagen, dass sie das Preisvergleichen selber machen können. Wie schwer der Preisvergleich wirklich ist, haben wir bei der Anschaffung der Melktechnik gesehen. Dafür haben wir die Verhandlungen selber geführt. 

Fam. Stockinger - St. Peter i. d. Au

 

Was haben Sie am Planungsbüro Minichshofer am meisten geschätzt?

Wenn wir etwas gebraucht haben, war immer irgend jemand mit offenem Ohr für uns da.

 

Wie bewerten Sie im Nachinein die Ausschreibung?

Die Ausschreibung war wichtig. Der Unterbau und überhaupt der gesamte Stall war ein zu großes Gewerk für uns. Durch die Ausschreibung hatten wir Zugang zu mehr Firmen, die wir davor nicht kannten. Außerdem gibt es Fixpreise und man weiß durch die Ausschreibung, was der Stall definitiv kostet. Die Preisschwankungen bei den Angeboten waren enorm. Unsere Erwartungen haben sich erfüllt.

Fam. Beiglböck - Hochneukirchen

 

Was würden Sie in einem Satz über das Planungsbüro Minichshofer sagen?

Es war uns eine große Hilfe. Von der Vorplanung über die Planung, die Ausschreibung und die Baubetreuung hat alles gepasst. Die Betreuung hat uns gefallen.

 

Was haben Sie an der Baubetreuung am meisten geschätzt?

Am meisten hat mir gefallen, dass bei Bedarf immer jemand erreichbar war und wenn notwendig auch auf die Baustelle gekommen ist. Es ist auch sehr praktisch, wenn jemand die Firmen koordiniert und kontrolliert. 

Fam. Reiter - Spital am Phyrn

 

Warum haben Sie mit einem Planungsbüro zusammengearbeitet?

Ein Fachplaner gehört zu einem Bauvorhaben dazu wie eine jede Baufirma.

Fam. Kohlmaier - Möllbrücke

 

Warum haben Sie mit einem Planungsbüro zusammengearbeitet?

Die Unabhängigkeit gegenüber anderen Firmen war mir sehr wichtig.

 

Was haben Sie am meisten geschätzt?

Ich wollte das Projekt mit überschaubaren Kosten verwirklichen. Was liegt da näher, als eine Firma zu beauftragen, die auch die Baubetreuung anbietet.

 

Warum haben Sie die Ausschreibung mit einem Planungsbüro gemacht?

Ein Rinderbauer, der nur alle 20 Jahre baut, hat nicht das Verhandlungsgeschick wie ein Vertreter. Die Kostenminimierung war der Hauptgrund.

 

Was hat Ihnen an der Ausschreibung am besten gefallen?

Dass es eine Liste gibt, die Punkt für Punkt abgearbeitet wird. Die Baufirmen waren dadurch auch bemüht, ein korrektes Angebot zu legen. Denn sie wissen ja alle, wenn etwas nicht passt, bekommt eine andere Firma den Zuschlag.

 

Welche Bedeutung hatte die Baubetreuung für Sie?

Diese war sehr hilfreich. Wenn etwas vorgefallen ist, hat sich immer jemand gemeldet. Es gab immer einen regen Meinungs- und Informationsfluss. Außerdem ist es gut, wenn die Baufirmen sehen, dass eine andere Firma im Hintergrund den Ablauf überwacht. Dann geht alles schneller.

 

 

Fam. Schreiner - St. Peter i. d. Au

 

Warum haben Sie mit einem Planungsbüro zusammengearbeitet?

Damit auf der Baustelle alles planmäßig läuft. Schlussendlich wollten wir ja auch einen Stall haben, der funktioniert. 

Fam. Haimberger - Oed

 

Was haben Sie an der Arbeit vom Planungsbüro am meisten geschätzt?

Das Visualisieren unserer Gedanken und die Unabhängigkeit. 

Fam. Prinz - Pöllau

 

Warum haben Sie mit einem Planungsbüro zusammengearbeitet?

Damit der Ablauf und die gesamte Innengestaltung gut geplant und gezeichnet sind. Uns war auch die Erweiterungsmöglichkeit wichtig.

 

Was schätzen Sie am meisten an der Arbeit von einem Planungsbüro?

Als Spezialist kommt ein Planungsbüro weit herum, arbeitet länderübergreifend, hat ein anderes Auge für die wichtigen Dinge und ist offen für Neues. 

Fam. Danzl -  St. Ulrich a. Pillersee

 

Wie würden Sie die Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro beschreiben?

Es hat vom Anfang bis Ende einfach alles gepasst.

 

 

Was hindert Ihrer Meinung nach manche Bauern die Leistung eines Planungsbüros in Anspruch zu nehmen? 

Die Hemmschwelle für eine Investition von mehreren tausend Euros in die Planung ist für die Bauern schon sehr groß. Aber für uns war sie es wert.

 

Fam. Pölzl - St. Andrä im Sausal

 

Warum haben Sie mit einem Planungsbüro zusammengearbeitet?

Dass die gesamte Aufstallung dort ist, wo sie sein soll. Außerdem müssen die Maße und die Aufteilung passen. Diese Erwartungen wurden erfüllt, der Innenaufbau ist gut. Den Einstand beispielsweise hätte ich sonst nicht gemacht.

 

Was schätzen Sie an professioneller Planung am meisten?

Die Berufserfahrung und die objektive Beratung sowie die Beachtung der Kundenwünsche. Bei sämtlichen Fragen ist telefonisch immer jemand zu erreichen.

Fam. Gastl - Itter

 

Warum haben Sie mit einem Planungsbüro zusammengearbeitet?

Wir haben jemanden gebraucht der unsere Ideen planerisch umsetzt. Die Grundideen kamen von uns. Speziell in den Bereichen Melkstand und Selektion bekamen wir aber nützliche Unterstützung vom Planungsbüro.

Fam. Kuster - Fußach

 

Was können Sie anderen Bauern, die einen Stall bauen möchten, empfehlen?

Am wichtigsten ist es, sich zu informieren und sich eine eigene Meinung zu bilden. Es gibt Bauern, die fangen zu bauen an und klären oft erst später grundlegende Fragen.  

 

Was sind die Vorzüge, wenn man mit einem Planungsbüro zusammenarbeitet?

Der größte Vorteil ist die Planung selbst. Wichtig ist es, dass man alles genau bespricht und nichts überstürzt. 

Fam. Natter - Egg

 

Haben Sie Ihr Ziel für den Stallbau erreicht?

Eigentlich schon. 100%ige Optimierung ist schwierig, es lässt sich immer etwas verbessern. Aber der Stall stellt eine wesentliche Arbeitserleichterung dar. Ich drücke auf einen Knopf und die Entmistung läuft. Das Jungvieh macht praktisch keine Arbeit mehr. 

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +43 (0) 7223 890 10 oder fordern Sie mehr Informationen über das Kontaktformular an.

Rufen Sie einfach an!

Telefon +43 (0) 7223/890 10 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Planungsbüro Minichshofer GmbH